Eine sinnliche Spielbox

Hier eine Box, die mehr als eine intrigen wird. Diese hier ist für Paare gedacht, die die Flamme und ihr sexuelles Verlangen bei halten möchten. So können Sie neue Sensation erforschen, um ihre Sinnlichkeit zu erwecken.

Was ist eine sinnliche Spielbox?

Nach Jahren des Zusammenlebens ist es wichtig für Paare die Sinnlichkeit zwischen zwei Partner durch Spiele wieder neu zu entdecken zu können. Die Idee ist eine Box zu erstellen in dessen altägliche Objekte sich befinden und die Sie für ein anderen Zweck verwenden werden könnten. Jedes Objekt, das Sie in die sinnliche Spielbox tun muss aus einem anderen Blickwinkel betrachtet werden, auf der Suche nach ihrer potenziellen Sinnlichkeit.

Nehmen wir das Beispiel einer Perlenkette. Diese könnte für eine Hals Massage nützlich sein. Sie könnten auch einen Tennisball verwenden, um die Unterseite der Füsse zu stimulieren …

Sobald Ihre Box mehre verschiedene Objekte enthält, suchen Sie mit Ihrem Partner einen kleinen Moment auss, um mit all diesen Schätzen Spaß zu haben. Das Ziel ist wirklich die Sinnlichkeit durch neue Sensationen wieder aufleben zu lassen.

Objekt Ideen für die Spielbox

Um Ihnen bei diesem neuen Spiel zu helfen, werde ich Sie bei der Suche nach den ersten Objekten führen, die gut in Ihrer sinnlichen Spielbox passen.

Materialien: Wie bei einem Neugeborene denn man neue Texturen zu entdecken gibt, können Sie in Ihre Objekten Box unterschiedlichen Materialien hinzufügen. Kontakt mit Seide, Pelz, Glas Federn … Empfinden sich anders auf Ihrem Körper an. Die Texturen vermitteln verschiedene Empfindungen, Sie werden staunen an der Reaktion Ihres Körpers.

 

Streicheln: Die Objekten müssen auf der Haut rutschen, wie eine Streichel. Je nach Bereich und Zweck, wählen Sie sanftere als andere Objekte aus. Ein Pinzel, eine Zahnbürste, eine Haarbürste … können Ihre Sinne wecken. Ich lade Sie ein weiche und feine Pinzeln für die Innenseiten der Oberschenkel zum Beispiel zu verwenden.

 

Wasser: Auch wenn es nicht direkt in Ihrer Spielbox passt, können Sie eine „Wasser“ Version vorstellen. Warmes oder kaltes Wasser bewirkt eine unmittelbare Reaktion auf den Körper. Zum Beispiel der Kontakt mit kaltem Wasser auf der Brust einer Frau, wird sofort die Brustwarzen verhärten. Viel Spaß mit einem Wassersprüher , einem Schaumbad, einer Massage mit Druckwasser …

 

Temperatur: Je nach Objekt und dem Material, wird es mehr oder weniger Wärme erzeugen. Sie können sogar in Ihre Box Objekte hinfügen, die es Ihnen ermöglichen mit der Wärme des Objekt zu spielen. Man kann Lebensmitteln wie Schlagsahne (kalt) oder Kerzenwachs verwenden. Wenn Sie Wachs verwenden möchten, gibt es spezielle für sensorische Massagen. Am besten verwenden Sie diese, weil Sie zusätzlich zu der Hitze einen fesselnden Duft verströmt.

 

Auf der Grundlage von diesen drei Punkte, sollten Sie keine Mühe haben viele Objekte in Ihrer Ungebung zu sammeln und in Ihrer sinnliche Spielbox deponieren. Wenn Sie jedoch noch nicht sehr inspiriert sind, ist hier eine kleine Liste von Gegenständen, die schnell die Frage lösen wird.

  • Stofstücke
  • Staubwedel
  • Pinzel
  • Stift
  • Glace / Eis
  • Blumenblätter
  • Lippenstift
  • Steine
  • Zahnbüsten
  • Pinzette
  • Kerzen
  • Honig
  • Kalte / gefrorene Flasche
  • Kastanienhülle
  • Zwei seitigen Schwamm

Wenn Sie andere Ideen haben, können Sie sie in den Kommentaren hinterlassen, wir würden uns freuen diese Liste zu erweitern.

Wie Spielen ?

Am besten wäre es ein Zeitraum freizuschaffen, um gemütlich mit Ihrem Partner sich zu vergnugen ohne ein Zeitdruck zu haben. So können Sie sich voll und ganz die Reaktionen Ihres Körpers und diese neuen sensorischen Entdeckungen genießen.

Zögern Sie nicht die Augen zu verbinden und zu rätseln, um das Spiel bis zum Ende durch zu führen.

Sie können sogar Ihre Partner mit den Objekten in der Box überraschen. So können Sie Ihn mit Ihrem Fund und der Wirkung auf seinem Körper überraschen.

Jetzt sind Sie dran Ihre Speilbox zu schaffen und viel Spass daran zu haben !

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

2 + siebzehn =

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.